WARNING: Please do not download any bots or program.

US Börsenaufsicht ermittelt gegen Coinbase



Cathie Wood verkauft über eine Million Coinbase-Aktien und schließt einen ARK Investment ETF. ARK Investment Fonds verkauft am Dienstag den 26.07.2022 1,4 Millionen Coinbase-Aktien – die SEC prüft Krypto-Börse. Cathie Wood, Gründerin und CEO von ARK Investment, gerät mit ihrer Anlagestrategie immer mehr unter Druck. Finanzmarktwelt hatte bereits am 12. Mai in einem Artikel über die dramatische Schieflage ihrer ETFs hingedeutet. Wie man den Handelsbüchern der Fondsgesellschaften entnehmen kann, verkauften drei ihrer ARK Investment Management LLC Fonds am Dienstag insgesamt rund 1,41 Millionen Coinbase-Aktien in einem Gesamtwert von ca. 75 Millionen US-Dollar.

Der Flaggschiff-Fonds Ark Innovation ETF verkaufte allein 1,13 Millionen Coinbase-Aktien. Das Unternehmen Coinbase wurde 2012 in San Francisco gegründet und betreibt eine Handelsplattform für Kryptowährungen. Der Umsatz lag 2021 bei 7,84 Milliarden US-Dollar, die Marktkapitalisierung bei knapp 13 Milliarden US-Dollar. SEC leitete Untersuchung gegen Coinbase ein – Aktienkurs bricht um über 20 Prozent ein, nachdem am Dienstag bekannt wurde, dass die SEC (Securities Exchange Commission; amerikanische Börsenaufsicht) eine Untersuchung gegen Coinbase eingeleitet hat, brach der Aktienkurs innerhalb von Minuten um über 20 Prozent ein.

Der Vorwurf der SEC lautet: „Verkauf von unregistrierten Wertpapieren an US-Bürger“. SEC leitete Untersuchung gegen Coinbase ein – Aktienkurs bricht um über 20 Prozent ein, nachdem am Dienstag bekannt wurde, dass die SEC (Securities Exchange Commission; amerikanische Börsenaufsicht) eine Untersuchung gegen Coinbase eingeleitet hat, brach der Aktienkurs innerhalb von Minuten um über 20 Prozent ein. Der Vorwurf der SEC lautet: „Verkauf von unregistrierten Wertpapieren an US-Bürger“. SEC leitete Untersuchung gegen Coinbase ein – Aktienkurs bricht um über 20 Prozent ein, nachdem am Dienstag bekannt wurde, dass die SEC (Securities Exchange Commission; amerikanische Börsenaufsicht) eine Untersuchung gegen Coinbase eingeleitet hat, brach der Aktienkurs innerhalb von Minuten um über 20 Prozent ein. Der Vorwurf der SEC lautet: „Verkauf von unregistrierten Wertpapieren an US-Bürger“

Artikel Finanzmarktwelt:

Cathie Wood verkauft über eine Million Coinbase-Aktien und schließt einen ARK Investment ETF

Artikel vom 12 Mai: Cathie Wood: ARK-Fonds in dramatischer Schieflage?

Cathie Wood: ARK-Fonds in dramatischer Schieflage?

#Coinbase #Krypto #Bitcoin #Token # ETF #Kryptobörse

source